Die letzten 12 km bis zum Riverside Caming führen uns durch die Vorstadt und Innenstadt von Riga auf einer schnurgeraden stark befahrenen Strasse. Wow, welch ein Gegensatz zu den letzten Tagen. Riga bietet eine geballte Ladung an interessanter Architektur und Geschichte, dazu viele Restaurants in der Innenstadt. Den Sommer über finden viele Konzerte und Festivals statt.

Das Freiheitsdenkmal ist ein Symbol der Unabhängigkeit Lettlands und ohne Zweifel Rigas wichtigste Sehensfwürdigkeit. Der Ort ist umrahmt von einen schönen Park mit Wasser. Das Schwarzhäupterhaus wurde im 14. Jahrhundert gebaut und gehörte den Schwarzhäuptern, einer Vereinigung von unverheirateten Kaufmannsgesellen. Zu seiner Zeit war es das prächtigste und bekannteste Gebäude der ganzen Stadt, wurde jedoch während des 2. Weltkriegs stark zerstört. 1999 wurde eine präzise Rekonstruktion der prächtigen Renessancefassade vorgenommen. Von 2012 bis 2015 war das Schwarzhäupterhaus Sitz des lettischen Staatspräsidenten. Nun ist das Gebäude wieder der Öffentlichkeit zugänglich. Ein Drittel des Stadtzentrums von Riga besteht aus Jugendstilbauten und macht die Stadt damit zum europäischen Zentrum des Jugendstils. Es gibt auch ein riesiger Mark wo man sich fragen kann welche Blumen sind echt und welche künstlich. Welche Fische sind tod?

 

Beeindrucktend ist das historische Speicherviertel, das zur Zeit in ein modernes Kulturzentrum verwandelt wird. Dieses Quarier wurde Mitte des 19. Jahrhunderts städteplanerisch umsichtig geplant. Es ist damals ein Bebauungsplan mit Bauvorschriften über das ganze Gebiet erstellt worden. Die einzelnen Architekten mussten sich damals einigen, damt ein einheitliches Quartier entstehen konnte. Es ist heute noch ersichtlich, dass dies gelungen ist.

 

Auch Zeugen moderner Architektur sind überall zu sehen, Beispielsweise die Nationalbiliothek.

 

Ein Kommentar zu „Riga, Hauptstadt Lettlands 3. – 4. Juli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s